Im Herzen eines provenzalischen Weingutes

Die geschichtsträchtige Bastide wurde 1863 erbaut und wurde während vielen Jahrzehnten als bedeutendes Weingut mit dem Namen "Campagna Rossa" geführt. Ab den 1980er Jahren wurde das Anwesen kontinuierlich vergrössert und modifiziert, um zusätzlich in- und ausländischen Gästen komfortable Zimmer anzubieten und um verschiedene Anlässe wie Hochzeiten, Seminare und kulturelle Events durchzuführen. Liebevoll renoviert und modernisiert, bietet Ihnen heute die Domaine Hemmitage folgende Leistungen an:

  • 6 Gîtes mit zeitgemässem Komfort
  • 7.5ha Land sorgen für eine ausgesprochene Ruhe, ohne zu abgeschieden zu sein
  • Umringt von 3ha Reben, 80 Olivenbäumen, vielen Obstbäumen und grossem Garten  
  • Aussen-Pool mit grosser Liegefläche mit Sicht auf die Reben
  • Kleiner See zum Fischen, Entspannen oder für romantische Ausflüge im Ruderboot
  • Grosser Gemeinschaftraum für diverse Anlässe (80m2)
  • Seminar- und Yogaräume
  • Künstleratelier und Galerie
  • Grosse Gemeinschaftsküche, vollständig ausgestattet
  • Boule-Bahn 
  • Kinderspielplatz
  • Grosser Parkplatz für über 20 Fahrzeuge   

Die Gastgeber

Patrick et Natascha Hemmelmayr

mit Mounya, Amaury und Mayel sind seit 2017 die neuen Besitzer dieses einzigartigen Anwesens und freuen sich, mit Ihnen wunderschöne Momente in der provenzalischen Natur teilen zu dürfen.

Patrick ist Hôtelier und Kunstmaler mit grosser Erfahrung in der Schweizer Gastronomie; sowie Kursleiter und Kunstmaler in den Techniken Acryl und Aquarell (www.hemmelmayr.com/biographie). Natascha ist Kauffrau mit Erfahrung in Wirtschaft und Detailhandel. Sie ist vor allem eine perfekte Mutter, die sich liebevoll um die vielen täglichen Bedürfnisse einer 5-köpfigen Familie kümmert.